Deutsch-israelische Jugendbegegnung

Deutsch-israelische Jugendbegegnung
24.07.2019 bis 02.08.2019

Jetzt anmelden: Seit 15 Jahren führen wir deutsch-israelische Jugendbegegnungen mit Schulen durch – jetzt öffnen wir sie für alle Jugendliche, die mitmachen wollen. Wir suchen spontan noch Teilnehmende für die Zeit vom 24.07. bis 02.08.2019.

Wer sich anmelden will, schreibt eine E-Mail an Bettina Dettendorfer: b.dettendorfer@kurt-loewenstein.de

Du willst...

  • israelische Jugendliche kennen lernen?

  • dich mit israelischen Jugendlichen austauschen und mehr über ihr Leben erfahren?

  • dich mit Geschichte und Gegenwart beschäftigen?

  • Kreativ arbeiten in Form von: Theater spielen, Videofilm drehen, fotografieren, Skulpturen bauen etc.

  • das Land Israel kennen lernen?

Dann bist du hier richtig!

Wann?
Vom 24.7.-2.8.2019 (in den Sommerferien)

Wo?
Zum Teil in Berlin, zum Teil in der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein in Werftpfuhl, nahe Berlin (siehe Anreise)

Was passiert da genau?
Am 24. Juli kommen 14 israelische Jugendliche (jüdische und drusische Israelis) zu unserer Jugendbegegnung nach Berlin, um sich dort mit Berliner Jugendlichen im Alter von 14-19 Jahren zu treffen. Ein Teil der Begegnung findet in der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein in Werftpfuhl, ein anderer Teil in Berlin statt. Unter dem Titel „Fight Discrimination“ gibt’s ein vielfältiges Programm mit Workshops in der Bildungsstätte, einem Besuch in der Gedenkstätte Sachsenhausen, einem Stadtspaziergang in Berlin, einem Besuch im Mauermuseum und natürlich gemeinsame Aktivitäten wie Lagerfeuer, Karaoke, Grillen, Billard und gemeinsame Freizeit in Berlin.

Wer organisiert das alles?
Wir, die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein in Zusammenarbeit mit unserem israelischen Partner Dialog.

Und wie ist das mit der Reise nach Israel?
Für diejenigen von Euch, die an der Begegnung im Juli in Berlin / Werftpfuhl teilnehmen und die Lust haben, mal das Land Israel vor Ort kennen zu lernen, organisieren wir in den Herbstferien eine 10tägige Reise nach Israel, um dort die israelischen Jugendlichen wieder zu sehen, das Land Israel kennen zu lernen und mal vor Ort zu erfahren, warum es da so schön und gleichzeitig kompliziert sein kann.

Kosten?
Der Teilnahmepreis beträgt für die Begegnung in Berlin / Werftpfuhl (24.7.-2.8.2019) 130 €.
Für die 10-tägige Begegnung in Israel im Herbst 2019 sind es 550 € (Israelfahrt in Herbstferien). Im Preis enthalten sind je Beitrag Unterkunft, Verpflegung, Programm in Deutschland und Israel, Krankenversicherung und Flug nach Israel. Bei Bedarfsberechtigung können Kosten vom Jobcenter übernommen werden.

Mehr Infos?
... finden sich in unserem Info-Flyer.

Ansprechperson für Anmeldung und Fragen
Bildungsreferentin Betty Dettendorfer
Tel.: 033398-8999-17
E-Mail: b.dettendorfer@kurt-loewenstein.de
 

Dateien: 
Flyer Deutsch-israelische Jugendbegegnung 2019
Bildungsbereiche: