„Kinderreporter_innen fragen nach“

27.10.2018 bis 02.11.2018

In den Herbstferien gibt es wieder eine Kreativwerkstatt für Kinder von 8 bis 12 Jahren aus Werneuchen und Umgebung: Vom 27. Oktober bis 2. November 2018 kann man sich als „Kinderreporter_in“ aus- und fortbilden lassen. - Jetzt anmelden!

Was passiert da?

Ihr könnt …

  • als Kinderreporter_innen euer eigenes Studio gründen und Filme machen.
  • eine Zeitung oder Radiosendung machen.
  • Eure Interessen und Ideen einbringen.
  • Spaß mit anderen Kindern haben.
  • kreativ sein und eurer Phantasie freien Lauf lassen.
  • herausfinden, wo eure Stärken liegen und was euch Spaß macht.

Vormittags finden Kleingruppen zu je 6-8 Personen statt, in denen wir uns mit euren Themen beschäftigen. Nachmittags finden Werkstätten statt.

Abends ist Billard, Karaoke, Party, Filmabend oder Lagerfeuer angesagt. Zudem gibt es bei uns ein großes Freigelände, mit Bolzplatz, Streetballcourt, Beachvolleyballfeld, Tischtennisplatten und zahlreiche Sportutensilien.

Wann findet das statt?

Die Ferienkreativwerkstatt beginnt am Sonnabend, 27. Oktober 2018, 11 Uhr.

Am Mittwoch, 31. Oktober, ist eine Exkursion in den Bundestag nach Berlin geplant.

Am Freitag, 2. November 2018, endet die Ferienkreativwerkstatt um 14 Uhr mit einer Präsentation der Ergebnisse (Videofilm, Theaterstück, etc.). Verwandte und Freunde sind dazu herzlich eingeladen. Um 15 Uhr findet dann die Abreise statt.

Wer kann teilnehmen? Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren aus Werneuchen und Umgebung.

Wie viel kostet das? 15 € für die Exkursion nach Berlin

Weitere Informationen im Info- und Anmeldeflyer.

Online-Anmeldung hier. Bitte bis 06.10. anmelden!

Ansprechpartner für Fragen und Anmeldung: Frank Feuerschütz

Weitere Informationen:
Freizeitangebot
Unser Haus
Anreise