Unsere Bildungsarbeit

Die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein veranstaltet Seminare mit Schüler_innen aus Berlin und Brandenburg sowie Bildungsurlaubsseminare mit Auszubildenden. Als Bundesbildungsstätte der Sozialistischen Jugend Deutschlands - Die Falken organisieren wir pädagogisch-politische Fortbildungen, Seminare der Jugendverbands- und Bildungsarbeit, Internationale Begegnungen und verschiedene Großveranstaltungen.

Sich auf Neues einlassen, Interessen erkennen, Vorurteile hinterfragen, Themen diskutieren, Rassismus abbauen, Argumentieren lernen, Gemeinsamkeiten suchen, Freizeit gemeinsam verbringen, Partys feiern – all dies ist in unserer Bildungsstätte möglich.

Wir fördern das gegenseitige Kennenlernen, Verstehen und Zusammenarbeiten. Wir schärfen den Blick für eigene und gemeinsame Interessen und Perspektiven. Wir setzen an den Erfahrungen unserer Teilnehmenden an und motivieren sie so, sich mit inhaltlichen Themen auseinanderzusetzen. Wir unterstützen Kinder und Jugendliche bei ihren gesellschaftspolitischen Orientierungsprozessen.

Unser pädagogisches Konzept und unser Leitbild sind hier nachzulesen.

Unsere Themenschwerpunkte der letzten Jahre waren unter anderem Demokratie und Partizipation, Medien, vorurteilsbewusste Erziehung, geschlechtsspezifische Rollenbilder, Leben in Vielfalt, konstruktive Konfliktbewältigung, Teamentwicklung (Erlebnispädagogik), Mitbestimmung an der Schule, Lebens- und Berufsorientierung, Bewerbungstrainings und vieles mehr.

Häufig werden Seminarinhalte in „Produkte“ umgesetzt und dadurch reflektiert: In der Woche entstehen z.B. kurze Videoclips, ein kleines Theaterstück, Fotogeschichten, eine Zeitung oder ein Hörspiel. Auch Skulpturenbau, Siebdruck oder Land-Art kommen als kreative Ausdrucksformen zum Einsatz.

 

Die Bildungsarbeit der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein richtet sich prinzipiell an alle jungen Menschen. Langjährige Erfahrung besitzen wir mit folgenden Zielgruppen:

Die Arbeit mit Schüler_innen bildet einen Schwerpunkt unserer Bildungsarbeit. An unseren Schulseminaren, die meistens von Montag bis Freitag stattfinden, nehmen Grundschulkinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 19 Jahren aus Berlin und Brandenburg teil. Zudem bieten wir regelmäßig Bildungsurlaub für Auszubildende und Berufsschüler_innen an. 

Zu unserem Seminarangebot gehören auch internationale Jugendbegegnungen: eine gemeinsame Woche mit Schüler_innen aus Osteuropa oder Israel in unserer Bildungsstätte und in ihrer Heimatstadt. Fernab von jedem Tourismus können dabei Eindrücke vom Leben in anderen Ländern und Gemeinsamkeiten unter Jugendlichen gesammelt werden.

Für Aktive der Jugendbildungs- und Jugendverbandsarbeit veranstalten wir in regelmäßigen Abständen Fortbildungen und Veranstaltungen zur Vernetzung. Diese stehen auch Aktiven aus anderen pädagogischen und politischen Strukturen offen.

Als Bundesbildungsstätte der SJD – Die Falken führen wir Trainings für jugendliche Ehrenamtliche sowie politische Veranstaltungen und Fortbildungen für hauptamtliche Mitarbeiter_innen von Jugendverbänden durch, die an alle jungen Menschen gerichtet sind. 

Wir organisieren internationale Bildungsseminare mit überwiegend sozialistischen und sozialdemokratischen Jugendorganisationen aus ganz Europa und dem Nahen Osten.  

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Zielgruppen, unseren verschiedenen Bildungsbereichen und Projekten sowie eine Übersicht unserer Veröffentlichungen und verschiedener Seminarergebnisse.

Unser Bildungsplan gibt Ihnen eine Übersicht über alle Veranstaltungen des aktuellen Halbjahres. Aktuelle Veranstaltungen zur freien Anmeldung und unsere Meldungen bieten einen guten Überblick über unsere Arbeit.