„Girls bite! - Mädchen zeigen Zähne“

02.02.2020 bis 09.02.2020

Deutsch-polnische Jugendbegegnung für Mädchen und junge Frauen von 12 bis 17 Jahren in den Winterferien vom 02. - 09.02.2020. - Jetzt anmelden!

„Girls bite! - Mädchen zeigen Zähne“ lautet das Motto der deutsch-polnischen Jugendbegegnung, zu der die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein in den Winterferien einlädt: Vom 2. bis 9. Februar 2020 können Mädchen und junge Frauen im Alter von 12 bis 17 Jahren aus Deutschland und Polen eine spannende Woche verbringen.

Andere Mädchen kennenlernen, sich über den Alltag, Interessen und Zukunftsträume, Gemeinsamkeiten und Unterschiede austauschen – dafür bietet die Jugendbegegnung Zeit und Raum. Auch um Freundschaften und Beziehungen, Konflikte und Selbstbehauptung wird es gehen.

In der Woche wird aber nicht nur geredet; die Mädchen können in Medien-Workshops kreativ werden: Theater spielen, einen Videofilm drehen, Akrobatik lernen, T-Shirts bedrucken oder Kosmetik selbst herstellen. Die Ergebnisse werden am Ende der Woche allen präsentiert.

Auch ein Berlin-Ausflug steht auf dem Programm. Abends kann z.B. beim Karaoke-Singen, Billardspielen oder am Lagerfeuer entspannt und gelacht werden.

Eine Woche mal ganz ohne Jungen bietet die Möglichkeit, in Ruhe die eigenen Stärken auszuprobieren und zu üben, sich selbst zu behaupten, im Alltag und in der Gesellschaft. Darum geht es in Spielen, Gesprächen und in einem speziellen Selbstbehauptungstraining.

Gestärkt, mit neuen Freundschaften und ein paar Sätzen der Sprache des Nachbarlandes fahren die Mädchen am Ende der Woche nach Hause.

Der Teilnahmebeitrag für eine Woche Programm, Unterkunft und Vollverpflegung beträgt 130,- Euro.

Online-Anmeldung hier.

Mehr Infos im Einladungs-Flyer.

Die Begegnung wird aus Mitteln des Deutsch-Polnischen Jugendwerks (DPJW) gefördert.

Bildungsbereiche: